Making Van Gogh (gebundenes Buch)

Katalog zur Ausstellung 23.10.2019-16.02.2020 Frankfurt, Städel Museum
ISBN/EAN: 9783777432977
Sprache: Deutsch
Umfang: 352 S., 260 Farbfotos
Format (T/L/B): 3.5 x 28.6 x 23.7 cm
Auflage: 1. Auflage 2019
Einband: gebundenes Buch
Vorrätige Exemplare
im Laden vorhanden
49,90 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
'Van Gogh ist tot, aber die van Gogh-Leute leben. Und wie leben sie! Überall van Goghelt's', formulierte Ferdinand Avenarius 1910 in der Zeitschrift Der Kunstwart. Vincent van Goghs Malerei übte Anfang des 20. Jahrhunderts eine besondere Faszination vor allem auf junge Künstler in Deutschland aus. Bereits knapp fünfzehn Jahre nach seinem Tod wurde der Niederländer als einer der bedeutendsten Vorreiter der modernen Malerei wahrgenommen. Eine Auswahl von Schlüsselwerken aus allen Schaffensphasen des Malers trifft auf Arbeiten von Max Beckmann, Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Paula Modersohn-Becker, Gabriele Münter, Karl Schmidt-Rottluff u. a.